Auf zu neuen Ufern - Sommerbiwak in Ladbergen >
< Nacht der offenen Häuser - Wir waren dabei
22.01.2016 20:41 Alter: 3 yrs

Klausurtagung mit dem Ortsjugendring


Gruppenfoto 2016 - (A.Schieweck - OJR)

Zum dritten mal fand das Klausurwochenende des Ortsjugendrings Holzwickede in Xanten statt. Natürlich haben wir vom Jugendrotkreuz es uns nicht nehmen lassen wieder daran teilzunehmen. Vom 08.01 bis zum 10.01.2016 haben sich die Holzwickeder Jugendvereine an der Xantener Südsee versammelt, um die gemeinsamen Aktionen im kommenden Jahr zu planen. Nach dem Abendessen und dem beziehen der Zimmer haben wir uns alle gemeinsam auf eine Nachtwanderung durch die Xantener Innenstadt begeben. Der Nachtwächter zeigte und erzählte uns hier spannendes über die Historie der Stadt. Da im Januar in Xanten dieses Jahr eisige Temperaturen herrschten waren alle froh den Abend gemeinsam in der warmen Jugendherberge ausklingen zu lassen. 

 

Samstag morgen ging es mit einem strammen Programm los. Zunächst haben wir uns in Kleingruppen zu einem Brainstorming zusammengeschlossen und massenhaft gute Ideen für Aktionen gesammelt. Im Plenum wurde dann über die Aktionen abgestimmt. Damit die Veranstaltungen auch durchgeführt werden können wurden auch schon die ersten Planungskomiteen gegründet. Nach dem Mittagessen stand unter anderem noch die Wahl über ein neues Logo für den Ortsjugendring an. Ein Grafiker aus Holzwickede stellte uns seine Vorschläge vor. Gemeinsam haben wir uns dann für eins der drei verschiedenen Logos entschieden. Mit einem neuen Logo will der Ortsjugendring auch etwas mehr Präsenz in der Öffentlichkeit und in den Vereinen zeigen und daher wurde dann im Anschluss über mögliche Werbekampagnen und Werbematerial diskutiert. Am Abend haben sich wieder alle zur geselligen Runde getroffen bevor es dann Sonntag morgen wieder in Richtung Heimat ging.


Seite druckenSeite empfehlennach oben